Von der Pleiße an die Schussen – Czarnik wechselt nach Ravensburg

US-Boy Robbie Czarnik wird in der kommenden Saison für die Ravensburg Towerstars auflaufen. Dem Center, der in der zurückliegenden Saison 38 Tore für die Eispiraten erzielte, wurde seitens der Eispiraten jüngst kein neues Vertragsangebot vorgelegt, weil ihm Coach Kim Collins einen unsoliden Lebensstil attestierte.

By | 2018-04-10T08:41:08+00:00 April 10th, 2018|Eispiraten-News|0 Kommentare

Czarnik, Weber, Gollenbeck, Keil, Ritschel und Pyka nächste Saison nicht mehr in Rot-Weiss

Wie die Freie Presse heute meldet, erhalten Erik Gollenbeck und Robbie Czarnik kein neues Vertragsangebot von den Eispiraten Crimmitschau. Musste man das beim Eigengewächs aufgrund der leider stagnierenden Entwicklung befürchten, ist die Entscheidung in Sachen Czarnik eine echte Überraschung, handelt es sich beim Amerikaner doch um den Toptorschützen der gesamten Liga. Aus diesem Grund sah sich Chefcoach Kim Collins sicherlich genötigt, ein paar Worte der Erklärung folgen zu lassen: "Seine Lebensweise ist eine Katastrophe. Deshalb war von ihm in den Play-Offs nicht mehr viel zu sehen. Wir haben seit September 2017 mindestens zehn Einzelgespräche geführt - ohne das gewünschte Ergebnis. [...]

By | 2018-04-09T20:01:34+00:00 April 6th, 2018|Aktuelle News, Eispiraten-News|0 Kommentare

Die Abschlussveranstaltung der Eispiraten im Luxor Chemnitz

Die Saison bei den Eispiraten ist beendet und vor der endgültigen Abschluss-Fanparty am 06.04. wurde das Team gebührend von den Sponsoren verabschiedet. Entspannte Athmosphäre im Luxor Ex-Pressesprecher Stefan Aurich führte gewohnt unterhaltsam vor ca. 200 Gästen im Luxor Chemnitz durch den Abend und überspielte die anfänglichen technischen Pannen gekonnt. Nachdem diese behoben waren, startete der Abend traditionell mit einem Auftritt des Fanfarenzuges Crimmitschau und einem kurzen Video mit einigen Toren und Spielszenen der abgelaufenen Saison. Saisonrückblick von Jörg Buschmann Eispiraten-Geschäftsführer Jörg Buschmann zog danach sein Resümee seiner bisherigen Amtszeit und der abgelaufenen Saison. Dabei ließ er die im vergangenen Sommer [...]

By | 2018-04-05T20:06:57+00:00 April 5th, 2018|Aktuelle News, Eispiraten-News|0 Kommentare

Brandheiß: Zwei bleiben, ein Ehemaliger kehrt zurück

Die Saisonabschlussveranstaltung der Eispiraten ist gerade zuende und drei Personalentscheidungen sind gefallen. So werden der beste deutsche Scorer im Team, Patrick Pohl, sowie Goalie Brett Klar noch ein weiteres Jahr an der Pleiße bleiben. Und Brett Kilar wird sich 2018/19 mit Sebastian Albrecht, der nach zwei Jahren in der Oberliga (Halle, Hannover) nach Crimmitschau zurückkehrt, um die Nummer 1 im Kasten duellieren

By | 2018-04-05T11:01:20+00:00 April 4th, 2018|Eispiraten-News|0 Kommentare

Elia Ostwald verlässt die Eispiraten in Richtung Landshut

Zumeist unscheinbar, doch stets eine Stütze im Abwehrverbund - so lässt sich auf die Saison 2017/18 von Defender Elia Ostwald zurückblicken. Auf die defensiven Qualitäten des 30jährigen werden die Eispiraten-Fans aber in der kommenden Saison verzichten müssen, denn Ostwald zieht es in die Oberliga Süd zum EV Landshut, wo er in seiner Karriere bereits drei Spielzeiten absolviert hat. Für die Crimmitschauer absolvierte Ostwald exakt 100 Spiele mit einer Bilanz von 9 Toren und 31 Vorlagen. Wir wünschen Elia in Niederbayern viel Erfolg!

By | 2018-04-04T09:30:29+00:00 April 4th, 2018|Eispiraten-News|0 Kommentare

Kein Vertragsangebot für Ivan Ciernik

Ivan Ciernik reicht den Staffelstab des ältesten Spielers im Team weiter, denn zur Saison 2018/19 wird der 40jährige Deutsch-Slowake nicht mehr für die Eispiraten auflaufen. Dies meldet die Freie Presse (Link zum Artikel: Eispiraten planen ohne Sturm-Routinier) in ihrer gestrigen Ausgabe. Der ehemalige NHL- und DEL-Profi, der kaum von der Scheibe zu trennen war und vor dem Tor durch Kaltschnäuzigkeit bestach, wird nach 124 Spielen für Rot-Weiß, in denen er 36 Tore schoss und weitere 41 vorbereitete, seine Zelte an der Pleiße abbauen. Vielen Dank und alles Gute, Ivan!

By | 2018-04-04T09:20:42+00:00 April 4th, 2018|Eispiraten-News|0 Kommentare

Es hat nicht sollen sein

Eine tolle Saison der Eispiraten, wenn nicht sogar die bisher tollste in der Eispiraten-Ära, ist mit dem 5:2 (2:0,0:1,3:1) Sieg des SC Riessersee zu Ende. Den Eispiraten merkte man die schweren Beine an, die Werdenfelser setzten das Team von Kim Collins im ersten Dritel stark unter Druck und gingen folgerichtig und verdient mit 2:0 in Führung. Wer aber dachte, dass die Eispiraten kampflos das Spiel 7 hergeben, sah sich getäuscht. Denn das zweite Drittel gehörte zumindest ein wenig mehr den Gästen aus Westsachsen, die den Kampf annahmen und sich gute Chancen erarbeiteten. Was gewesen wäre, wenn Saarinen seinen Alleingang verwertet [...]

By | 2018-03-27T22:36:29+00:00 März 27th, 2018|Aktuelle News, Eispiraten-News|0 Kommentare

Heute fehlte einfach das Glück…

Es gibt Tage, da will die Scheibe einfach nicht ins gegnerische Tor. Heute war so ein Tag. Die Eispiraten unterlagen im sechsten Spiel mit 1:4 (0:1, 1:1, 0:2) vor der Rekordkulisse von fast 4300 Zuschauern. Den besseren Start hatten die Gäste, die zur ersten Pause verdient in Führung lagen. Im Mittelabschnitt konnte Maschmeyer mit einem Konter ausgleichen, ehe das Pech der Eispiraten seinen Lauf nahm. Erst gab das schwache Schiedsrichter-Duo Klein und Westrich eine umstrittene Strafe gegen die Westsachsen und dann war es Will Weber, der sich den Puck selbst ans Bein und von dort ins eigene Tor spielte. Anders [...]

By | 2018-03-25T20:20:01+00:00 März 25th, 2018|Eispiraten-News|0 Kommentare

Matchpuck am Sonntag

Die Eispiraten haben es tatsächlich geschafft, sich das Heimrecht in der Serie gegen den SC Riessersee zurückzuholen. Mit einem 1:2 n.V. im Garmischer Olympia-Eisstadion gehen die Rot-Weissen mit 3:2 nach Spielen in Führung. Die Westsachsen zeigten sich von Beginn an voll auf der Höhe des Geschehens, und trotz des 0:0 nach zwanzig Minuten rieben sich die Zuschauer in Garmisch die Augen, denn die weitaus besseren Chancen hatten im ersten Drittel die Gäste. Dieses Bild änderte sich allerdings im Mittelabschnitt, die Werdenfelser kamen besser ins Match, erarbeiteten sich ein Plus an Einschussmöglichkeiten. Doch Brett Kilar im Tor der Eispiraten zeigte seine [...]

By | 2018-03-24T10:39:07+00:00 März 23rd, 2018|Eispiraten-News|0 Kommentare

Am Sonntag ist Heimspiel im Sahnpark!

Nun ist es eine best-of-three Serie, die am Freitag in Garmisch-Partenkirchen beginnt. Der SC Riessersee konnte nämlich Spiel 4 der Serie mit 2:5 (0:1,1:1,1:3) vor 2.017 Fans im Sahnpark gewinnen und somit zum 2:2 ausgleichen. Am Sonntag kommt es also auf jeden Fall noch zu einem Heimspiel in Crimmitschau, in dem eines der beiden Teams die Chance auf den Einzug ins Halbfinale haben wird. Der SCR hat sich im Vergleich zu den ersten Spielen nochmals steigern können und nun den Spieß in Sachen taktischer Cleverness umdrehen können. Crimmitschau kam nämlich nur selten gefährlich zum Zug, während Garmisch spielerisch und läuferisch [...]

By | 2018-03-20T22:23:28+00:00 März 20th, 2018|Eispiraten-News|0 Kommentare