Und ewig grüßt das Murmeltier…

...so könnte man die Gefühlslage der Eispiratenfans nach der Veröffentlichung des offiziellen Spielplans für die kommende Saison bezeichnen. Zum ersten Spieltag reisen die Westsachsen wie in der abgelaufenen Saison zum ersten Gastspiel in die Käthchenstadt ins Unterland. Das erste Derby der Saison steht dann bereits zum ersten Heimspiel (letzte Saison 4. Spieltag) an. Den kompletten Spielplan oder den Teamspielplan gibt es zum download auf www.del-2.org.

Eispiraten erhalten die Lizenz für die kommende Saison

Auch 2018/19 werden 14 Teams um den Meistertitel und die goldene Ananas wetteifern, allerdings ohne den Vorjahresfinalisten und Traditionsverein SC Riessersee, dem die Lizenz nach gründlicher Prüfung verweigert wurde. Somit kann der sportliche Absteiger Bayreuth Tigers seine bisherige zweigleisige Planung nun auf die kommende DEL-2-Saison fokussieren. Neu hinzukommen wird der Vizemeister aus der Oberliga. Wir heißen den Deggendorfer SC herzlich willkommen und freuen uns auf das Aufleben alter sportlicher Rivalität aus den 90er Jahren.

Eispiraten besetzen erste Kontingentstelle mit einem Kanadier

Über die Station DEL2 und Kaufbeuren kommt erneut ein Kanadier nach Westsachsen. Sein Name lautet Carl Hudson und mit seinen 32 Jahren ist er in der Eishockeywelt schon weit rumgekommen und hat zahlreiche unterschiedliche Kulturen kennengelernt und Erfahrungen gesammelt, auf die nun ab August die Eispiraten-Verantwortlichen bauen. Aber lest selbst.... off. Pressemitteilung der Eispiraten Crimmitschau GmbH "Die Eispiraten Crimmitschau können mit Carl Hudson einen weiteren Neuzugang für die Saison 2018/19 präsentieren. Der 32-Jährige Offensiv-Verteidiger kommt vom britischen EIHL-Club Milton Keynes Lightning zu den Westsachsen. Der Kanadier, der ebenfalls die irische Staatsbürgerschaft besitzt, nimmt bei den Eispiraten die erste Kontingentstelle ein. [...]

Den MVP zieht es an die See

Das andere Clubs auf ihn aufmerksam wurden, war klar. Und dass er seinem Ziel der höchsten deutschen Spielklasse näher kommen wird, war nur eine Frage der Zeit. Die Gerüchteküche brodelte schon lange, heute vermeldete Bremerhaven die Verpflichtung des MVP (most valuable player) der vergangenen Saison, Will Weber. Der starke stay-at-home-defender wird die Piratenkogge verlassen und schließt sich den Fischtown Pinguins an, wo er für die kommenden zwei Jahre einen Vertrag erhalten hat und somit in der DEL spielen wird. etconline wünscht viel Erfolg und eine verletzungsfreie Zeit!

Der Topscorer wechselt ins Elbtal

Jordan Knackstedt wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Eispiraten Crimmitschau auflaufen und wechselt zu den Dresdner Eislöwen. Der Deutsch-Kanadier stand von Beginn an auf der Wunschliste der Eislöwen-Verantwortlichen, welche den 29jährigen trotz mehrerer interessanter Angebote, die ihm vorlagen, in die sächsische Landeshauptstadt lotsen konnten. Für die Eispiraten erzielte der letztjährige Goldhelm in der abgelaufenen Saison in 60 Spielen 25 Tore und gab 53 Assists.

Solider DEL 2-Verteidiger kommt nach Westsachsen

Einen Felix Thomas wird wohl mancher DEL 2 - Verein in seinen Reihen haben wollen, doch diesmal waren die Eispiraten in der Pole-Position. Der seit 11 Jahren ununterbrochen in der DEL 2 agierende Linksschütze kommt vom Vize-Meister SC Riessersee nach Westsachsen. Die Eispiraten waren sich laut Ronny Bauer auf Grund des Rückzugs des SCR schnell mit dem Verteidiger einig und haben damit einen Führungsspieler in den Defensivreihen verpflichtet.

DEL 2 – Meistertitel geht nach Bietigheim-Bissingen

Um 19:28 Uhr hob Steelers-Kapitän Adam Borzecki in Garmisch-Partenkirchen den Meisterpott der DEL 2 in die Höhe und krönte damit die starke Saison der Steelers Bietigheim-Bissingen mit dem dritten Meistertitel in den vergangenen 6 Spielzeiten. Die Steelers gewannen die Finalserie nahezu souverän gegen den Hauptrundenmeister SC Riessersee mit 4:1, obwohl alle Finalspiele bis auf eine Ausnahme eher mit knappen Ergebnis zu Ende gingen. Beide Mannschaften zeigten hochklassiges und schön anzuschauende Eishockey und wurden von beiden Fanlagern entsprechend gefeiert. Mit Sinisa Martinovic und Benjamin Hüfner konnten auch zwei ehemalige Eispiraten den Pott in die Höhe stemmen. Der sympathische Steelers-Coach Kevin Gaudet [...]

By |2018-04-22T20:09:09+00:0022.04.2018|Aktuelle News, DEL2-News|0 Kommentare

Starker vierter Platz für die Nachwuchsauswahl in Ungarn

Am Wochenende fand in der ungarischen Hauptstadt Budapest der U16 European Golden Cup 2018 statt, wo die U16-Auswahlmannschaft "Young Lions Select" teilnahm und erneut auf der internationalen Bühne eine gute Rolle abgaben. An den großen Erfolg des Turniersieges im letzten Jahr beim "Mountain Challenge Cup 2017" in Turin / Italien  konnten die Jungs um Trainer Boris Rousson und Patrick Bachhoffer in diesem Jahr leider nicht anknüpfen. In der Vorunde belegten das Team, welches sich unter anderem aus talentierten Spielern des ETC Crimmitschau, Chemnitz, Augsburg, Weisswasser, Nürnberg, Krefeld, Rosenheim, Erfurt, Düsseldorf und Dresden zusammensetzt, in ihrer Gruppe einen guten 2. Platz, [...]

Czarnik, Weber, Gollenbeck, Keil, Ritschel und Pyka nächste Saison nicht mehr in Rot-Weiss

Wie die Freie Presse heute meldet, erhalten Erik Gollenbeck und Robbie Czarnik kein neues Vertragsangebot von den Eispiraten Crimmitschau. Musste man das beim Eigengewächs aufgrund der leider stagnierenden Entwicklung befürchten, ist die Entscheidung in Sachen Czarnik eine echte Überraschung, handelt es sich beim Amerikaner doch um den Toptorschützen der gesamten Liga. Aus diesem Grund sah sich Chefcoach Kim Collins sicherlich genötigt, ein paar Worte der Erklärung folgen zu lassen: "Seine Lebensweise ist eine Katastrophe. Deshalb war von ihm in den Play-Offs nicht mehr viel zu sehen. Wir haben seit September 2017 mindestens zehn Einzelgespräche geführt - ohne das gewünschte Ergebnis. [...]

By |2018-04-09T20:01:34+00:0006.04.2018|Aktuelle News, Eispiraten-News|0 Kommentare

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?