Über Matthias Henkel

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Matthias Henkel, 220 Blog Beiträge geschrieben.

Eispiraten Crimmitschau vs. ESV Kaufbeuren 2:4 (0:3,1:0,1:1)

DEL 2 - Saison 2019/20 - 36. Spieltag am 05.01.2020 Schiedsrichter: Roland Aumüller, Kilian Hinterdobler (Jerome Blandin, Jakob Sauerzapfe) 2399 Zuschauer - eine Zahl, die angesichts der Leistung der Eispiraten eigentlich nicht zu erwarten war, doch einen immensen Anteil hatten die über 800 mitgereisten Schlachtenbummler aus Kaufbeuren, die mit einem Sonderzug anreisten und mächtig Stimmung machten. Angesichts der sportlichen Lage in Westsachsen ein Segen im Hinblick auf den Zuschauerdurchschnitt. Gut bedient mit nur drei Gegentoren Beide Teams begannen das Spiel verhalten, im Gegensatz zu der Kaufbeurer Fanschar, die den Ton im Stadion angaben. Der Funke [...]

Von |2020-01-05T19:49:59+01:0005.01.2020|Spielberichte|0 Kommentare

Leichte Formverbesserung – keine Punkte

Die siebente Niederlage in Folge mussten die Eispiraten in Kaufbeuren hinnehmen. Beim 5:2 (3:0,0:2,2:0) der Hausherren verschliefen die Gäste aus Westsachsen die ersten 10 Minuten völlig und schenkten den keineswegs überzeugenden Allgäuern drei Tore. Im zweiten Drittel kamen die Eispiraten besser ins Spiel und ein Tor des Willens durch Dominic Walsh im Alleingang beendete erst einmal die bereits über 140 Minuten andauernde Torflaute. Kaufbeuren wirkte beeindruckt und machte auch Fehler, einen davon wusste Vincent Schlenker nach Pass von Patrick Pohl in Unterzahl zu nutzen. Im letzten Drittel drängten die Westsachsen auf den Ausgleich, trafen aber nur das Gestänge des Kaufbeurer [...]

Von |2020-01-03T22:28:12+01:0003.01.2020|Allgemein, Eispiraten-News|0 Kommentare

ESV Kaufbeuren vs. Eispiraten Crimmitschau 5:2 (3:0,0:2,2:0)

DEL 2 - Saison 2019/20 - 35. Spieltag am 03.01.2020 Schiedsrichter: Patrick Altmann, Martin Holzer (Jonas Dietrich, Tobias Züchner) Neues Jahr - alte Frage: Gelingt den Eispiraten am Wochenende endlich der lang ersehnte Befreiungsschlag? Eine stattliche Anzahl rot-weisser Schlachtenbummler zumindest glaubten an die Mannschaft und machten sich auf den weiten Weg ins beschauliche Allgäu, um dort nicht nur die schöne Landschaft zu bewundern. Aber es sollte einmal mehr nicht zu etwas Zählbaren reichen. Erneut stellen die Hausherren die Weichen früh auf Sieg Das Spiel ähnelte dem ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams am Berliner Platz am [...]

Von |2020-01-04T19:25:11+01:0003.01.2020|Allgemein, Spielberichte|0 Kommentare

Wenn die Schlittschuhe an den Nagel gehängt werden… Und die Pfeife gleich mit!

1560 Eishockeyspiele, davon etwa 120 Spiele in der DEL und etwa 750 in der zweiten Liga, 0 Tore und 0 Assists - auf den ersten Blick liest sich eine solche Statistik nicht so toll. Allerdings reden wir heute nicht über eine Spielerkarriere, sondern über einen Teil eines oft gescholtenen, mit wenig Ruhm gepriesenen dritten Teams auf dem Eis! Die Rede ist von Stefan Vogl, der in diesem Jahr seine Abschiedstour durch die Eisstadien Deutschlands bestritt. Der 49jährige, der am 28.12.2019 mit dem Löwenduell Bad Tölz gegen Frankfurt seine aktive Schiedsrichterkarriere beendet, wird dann als Hauptschiedsrichter 1005 Spiele geleitet haben. etconline [...]

Eispiraten Crimmitschau vs. Ravensburg Tower Stars 1:4 (1:1,0:1,0:2)

DEL 2 - Saison 2019/2020 - 30. Spieltag am 22.12.2019 Schiedsrichter: Tony Engelmann, Eugen Schmidt (Jermome Blanin, Maik Preiß) Die Eispiraten Crimmitschau haben auch ihr zweites Spiel am Wochenende verloren. Gegen die Ravensburg Towerstars unterlagen die Westsachsen verdient mit 1:4 und treten im Tabellenkeller somit weiter auf der Stelle. Personal: Die Eispiraten mussten erneut auf die Langzeitverletzten Alex Wideman (Mittelhandbruch) und Carl Hudson (Fußbruch) sowie auf Vincent Schlenker (Oberkörperverletzung) verzichten. Im Tor startete Michael Bitzer. Die Ravensburg Towerstars kamen besser in die Partie und stellten die Gastgeber sofort vor Herausforderungen. Das führe Tor der Gäste [...]

Von |2019-12-24T11:41:38+01:0024.12.2019|Allgemein, Spielberichte|0 Kommentare

Special-Teams machen den Unterschied

Die Eispiraten konnten ihren Anhängern kein vorweihnachtliches Geschenk in Form eines Sieges machen. Gegen die Ravensburg-TowerStars setzte es ein verdientes 1:4 (1:1,0:1,0:2) vor der weihnachtlichen Zuschauerzahl von 2412 und damit die dritte Niederlage in Folge. Die Westsachsen wirkten das gesamte Spiel unkonzentriert, ließen dabei das aggressive Forechecking aus anderen Spielen gänzlich vermissen und fanden kaum ins Spiel gegen keineswegs überdurchschnittliche Ravensburger. Den gravierenden Unterschied machte einmal mehr das Powerplay, während die Gäste aus drei Situationen zwei Tore verbuchen konnten und sogar nach einem Aufbaufehler ein Unterzahl-Tor erzielten, kamen die Westsachsen nach fünf Strafen gegen die Gäste nur zu einem Treffer [...]

Eispiraten Crimmitschau vs. Kassel Huskies 1:4 (0:1,1:0,0:3)

DEL 2 - Saison 2019/20 - 28. Spieltag am 15.12.2019 Schiedsrichter: Sven Fischer, Seedo Janssen (Maxim Huttenlocher, Artur Stach) Das Wochenende mit ein wenig PlayOff-Feeling Teil 2: Der Tabellenführer Kassel Huskies war sicherlich auf Revanche aus nach der deftigen 2:6-Klatsche vom Freitag. Die Eispiraten mussten allerdings nach dem üblen Kniecheck vom Freitag gegen Austin Fyten auf den nächsten Topscorer verzichten müssen. Und nachdem Ole Olleff bereits das Warmup verletzungsbedingt abbrach, sollten nach dem Spiel noch mehr Verletzte dazu kommen... Erster Torschuss der Gäste bringt Führung Die Eispiraten begannen wie die Feuerwehr und schossen bereits nach [...]

Von |2019-12-15T20:28:06+01:0015.12.2019|Allgemein, Spielberichte|0 Kommentare

Eispiraten fügen Kassel zweite Heimniederlage bei

Das war ja mal ein ganz starker Auftritt! Die Eispiraten Crimmitschau fügten am Abend dem Ligaprimus und Tabellenführer Kassel eine schmerzliche, aber auch verdiente Heimniederlage bei und entführten als erst zweites Ligateam die Punkte aus der nordhessischen Stadt. Am Ende stand nach zwei ausgeglichenen Dritteln ein deutliches 2:6 (1:1,1:1,0:4) auf der Anzeigetafel im Kasseler Eisstadion. Das Spiel begann alles andere als gut, denn bereits nach einer Minute stand es 1:0 durch Trivino und die anrennenden Huskies erzeugten mächtig Eindruck bei den Gästen, die sich aber einmal mehr nach und nach ins Spiel kämpften und spätestens nach dem 1:1-Ausgleich durch David [...]

Eispiraten sorgen für Katzenjammer

Selten machte es ein Team aus Frankfurt so einfach für die Eispiraten wie am heutigen Sonntag. Mit einem auch in dieser Höhe verdienten 1:4 (1:1,0:2,0:1) schlitterten die Frankfurter Löwen noch tiefer in ihre ohnehin schon bestehende Krise. Die Eispiraten präsentierten sich als unbequemer  und immer eng am Mann stehender Gegner und kauften so den dezimierten, aber dennoch in der Favoritenrolle befindlichen Großstädtern souverän den Schneid ab. Nach der 1:0-Führung durch Lewandowski war es Dominic Walsh, der die immer stärker werdenden Westsachsen zum Ausgleich brachte. Im Mittelabschnitt schlugen Vincent Schlenker und Alexander Wideman zu und so mussten die Frankfurter im letzten [...]

Die Tore sind immer noch zu klein

Die Eispiraten Crimmitschau konnten zwar nach der 0:4-Niederlage in Bietigheim-Bissingen wieder über eigene Tore jubeln, doch die schon als katastrophal zu bezeichnende Chancenauswertung und das ungenutzte Powerplay kostete beim 3:4 n.V. (2:1,0:2,1:0) erneut wichtige Punkte gegen den Tabellennachbarn aus Landshut. Waren die Westsachsen im ersten Drittel noch überlegen und führten verdient 2:1 durch Tore von Dominic Walsh und Carl Hudson, so überließen sie den Gästen aus der Isarstadt im zweiten Drittel größtenteils das Feld und das nutzten diese durch zwei Powerplaytore. Im letzten Drittel rannten die Eispiraten an und es wurde ein Spiel auf ein Tor, doch der Landshuter Schlussmann [...]

Von |2019-12-07T10:52:09+01:0007.12.2019|Eispiraten-News|0 Kommentare