Bayreuth Tigers vs. Eispiraten Crimmitschau 0:5 (0:2,0:1,0:2)

DEL 2 - Saison 2018/19 - 11. Spieltag am 19.10.2018 Schiedsrichter: Göran Noeller, Ulpi Sicorschi (Lubos Thür, Norbert van der Heyd) Nachdem sich die Eispiraten in den letzten Spielen das Siegen schon ein wenig angewöhnt haben, kam nun heute Abend auch noch die Souveränität hinzu. Mit Ausnahme einer Bayreuther Drangperiode im Mittelabschnitt hatten die Rot-Weißen das Heft fest in der Hand, schossen die Tore zum richtigen Zeitpunkt und ermöglichten einem ohnehin starken Brett Kilar seinen ersten Saison-Shutout. Der doppelte Herr Hilbrich Nach kurzer Abtastphase übernahmen die Gäste recht schnell das Kommando im Bayreuther Tigerkäfig. Vor allem die [...]

By |2018-10-20T11:16:23+00:0020.10.2018|Allgemein, Spielberichte|0 Kommentare

Arbeitssieg gegen Freiburg

Coach Kim Collins hatte im Pressevorgespäch gefordert, dass sein Team zu Hause eine Macht sein sollte und die Eispiraten erhörten ihr Chef und lieferten. Doch die Gäste aus dem Breisgau hatten nicht nur den besseren Start sondern erwiesen sich auch in der Folgezeit als spielstarker Gegner. Doch diesmal machte die nordamerikanische Sturmreihe der Eispiraten den entscheidenden Unterschied, denn nach Klöppers postwendenden Ausgleich brachten zweimal Flick und Talbot ihr Team auf die Siegerstrasse und sicherten die 3 Heimpunkte und einen Platz in der oberen Tabellenhälfte.

By |2018-10-14T19:51:08+00:0014.10.2018|Allgemein, Eispiraten-News|0 Kommentare

Huskies gebändigt – Eispiraten mit Sechs-Punkte-Wochenende

Den Eispiraten ist das zweite Sechs-Punkte-Wochenende der Saison gelungen. Völlig verdient behaupteten sich die Pleißestädter mit 5:2 gegen den letztjährigen Angstgegner aus Kassel. Von Beginn an legten die Rot-Weißen los wie die Feuerwehr, und im bislang besten Crimmitschauer Saisonspiel war es einmal wieder Verteidiger-Topscorer Carl Hudson, der die Führung erzielte. Das 1:0 nach zwanzig Minuten war für die Gäste fast schon schmeichelhaft. Dass mittlerweile auch bei den Sturmreihen die Formkurve im Ansteigen begriffen ist, bewies im zweiten Durchgang Rob Flick, der mit einem genialen Move seinen Gegenspieler aussteigen ließ, seitlich vors Tor zog und Melichercik zum 2:0 überwand. Torreicher ging [...]

Dresdner Eislöwen – Eispiraten Crimmitschau 3:4 (0:1,2:1,1:2)

DEL 2 - Saison 2018/19 - 7.Spieltag am 05.10.2018 Schiedsrichter: Sven Fischer, Carsten Lenhart (Maik Preiß, Martin Schewe) Im Nachhinein betrachtet, war das Sachsenderby in Dresden der vorher befürchtete Krisengripfel. So richtig schön war es nicht, was die Teams inklusive der Referees aufs Eis brachten. Viele Stockfehler, Fehlabspiele grenzten das Gefahrenpotential der beiden Mannschaften doch ziemlich ein. Die Gastgeber waren dabei aber noch einen Zacken schludriger als die Eispiraten, die letztlich verdient die Punkte mit nach Westsachsen nahmen. Eispiraten zu Beginn das bessere Team Dresden stürmte zwar nach gewonnenem Anfangsbully nach vorne wie ein Stier in Toledo, [...]

By |2018-10-08T08:30:41+00:0005.10.2018|Allgemein, Spielberichte|0 Kommentare

Crimmitschau International oder anders gesagt: Party,Party,Party!

Eine lesenswerte Zusammenfassung über das wahrscheinlich unvergessliche Wochenende in Großbritannien von Norman Pilling: "Es ist schwer dieses Wochenende auch nur annähernd in Worte zu fassen, da man mit so vielen Eindrücken und Erlebnissen überhäuft wurde, dass man eigentlich nur hoffen kann, diese nie zu vergessen. Nach Wochen der Planung und Vorbereitung, flog unsere Reisegruppe, bestehend aus 14 Leuten, bereits Freitag mit der Mannschaft von Berlin nach Glasgow. Bevor es jedoch zum Flieger ging, musste für schlappe 100€ noch die Trommel am Flughafen als Schwergepäck eingebucht werden. Als man sicher in Glasgow gelandet ist, wollte man die 3 bestellten Mietwagen abholen. [...]

Förderlizenz-Partnerschaft mit Bremerhaven

Crimmitschau und Förderlizenz-Kooperationen, das ist so eine Sache für sich. Denkt man an die letzten Jahre, so waren die Partnerschaften mit Wolfsburg und Schwenningen nicht das Gelbe vom Ei, von der Farce mit Krefeld ganz zu schweigen. So richtig gut war die Zusammenarbeit eigentlich nur mit zwei Teams, den Kassel Huskies, als diese noch in der DEL spielten und in der Saison 2005/2006 die legendäre "Blauhosen"-Reihe stellten und damit den Weg der Westsachsen von der Oberliga zurück in die zweite Liga ebneten. Und dann waren es noch die Hamburg Freezers 2010/2011, als diese den Eispiraten Elia Ostwald und Niklas Treutle [...]

Gegner-Spionage 2018-2019 – Unser Pre-Season-Check Teil 2

Bei den Eispiraten bleibt es in der diesjährigen Rekordhitze weiterhin ruhig auf dem Transfermarkt und so konnte nur ein weiterer Abgang vermeldet werden. Der slowenische Abwehrspieler Ales Kranjc verlässt Westsachsen und schloss sich in seiner Heimat dem Alps-Hockey-League-Club Olympija Ljubljana an. Nichtsdestotrotz setzen wir unsere DEL2-Eishockeyspionage fort, wir schauen auf die kommenden Derby-Gegner und reisen in den Süden der Republik: Zweigleisige Planung in Franken Die Bayreuth Tigers waren in den vergangenen Monaten nicht zu beneiden: Sportlicher Abstieg, interne Querelen, Insolvenz des SC Riessersee und damit verbunden Nachrücker in die DEL 2, dann wieder die Nachricht, dass es in Garmisch doch [...]

Gegner-Spionage – Unser Pre-Season-Check zur Saison 2018/19, Teil 1

Die Temperaturen haben bereits mehrfach die 30-Grad-Marke überschritten, so dass viele gar nicht an den Winter denken möchten. Und während sich die deutsche Nationalmannschaft einer Randsportart eher sang- und klanglos aus einem Turnier im Land des Eishockey-Olympiasiegers verabschiedete, laufen nach einer langen und speziell im deutschen Eishockey erfolgreichen Saison die Kaderplanungen sicherlich auf Hochtouren. Und das gilt eben dann auch für die Eispiraten, die sich in der vergangenen Saison die Messlatte selbst hoch gelegt haben und damit auch logischerweise die Erwartungen der Fans für die kommende Spielzeit entsprechende Messlattenhöhe haben. Die Kaderplanung der Eispiraten ist erneut recht verhalten, der Erfolg [...]

Der Topscorer wechselt ins Elbtal

Jordan Knackstedt wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Eispiraten Crimmitschau auflaufen und wechselt zu den Dresdner Eislöwen. Der Deutsch-Kanadier stand von Beginn an auf der Wunschliste der Eislöwen-Verantwortlichen, welche den 29jährigen trotz mehrerer interessanter Angebote, die ihm vorlagen, in die sächsische Landeshauptstadt lotsen konnten. Für die Eispiraten erzielte der letztjährige Goldhelm in der abgelaufenen Saison in 60 Spielen 25 Tore und gab 53 Assists.

Starker vierter Platz für die Nachwuchsauswahl in Ungarn

Am Wochenende fand in der ungarischen Hauptstadt Budapest der U16 European Golden Cup 2018 statt, wo die U16-Auswahlmannschaft "Young Lions Select" teilnahm und erneut auf der internationalen Bühne eine gute Rolle abgaben. An den großen Erfolg des Turniersieges im letzten Jahr beim "Mountain Challenge Cup 2017" in Turin / Italien  konnten die Jungs um Trainer Boris Rousson und Patrick Bachhoffer in diesem Jahr leider nicht anknüpfen. In der Vorunde belegten das Team, welches sich unter anderem aus talentierten Spielern des ETC Crimmitschau, Chemnitz, Augsburg, Weisswasser, Nürnberg, Krefeld, Rosenheim, Erfurt, Düsseldorf und Dresden zusammensetzt, in ihrer Gruppe einen guten 2. Platz, [...]

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?