Auch in Manchester gab es Party

Nachdem die mitgereisten Eispiratenfans schon im schottischen Kirkcaldy das Haus gerockt haben, machten sie heute beim zweiten Testspiel auf der Insel auch den Planet Ice Rink in Manchester zur rot-weißen Partyzone. Dass die Collins-Jungs beim stark eingeschätzten Gegner Manchester Storm mit 6:3 als Sieger vom Eis gingen, war dabei natürlich nicht hinderlich. Die Gastgeber präsentierten sich von Beginn an als druckvoll agierende Mannschaft, die die Westsachsen in den ersten Minuten gar nicht zur Entfaltung kommen ließen. Dabei nahmen sie allerdings einige Strafen, und so weit man das aus einer Entfernung von 1000 Kilometern (Luftlinie) sagen kann, ist das gegen die [...]

Patrick McNally besetzt frei gewordene Kontingentstelle

Die Eispiraten haben umgehend eine frei werdende Kontingentstelle mit einem Verteidiger besetzt, nachdem Christian Hilbrich für die Westsachsen künftig als Deutscher auflaufen wird. Von Leksands IF aus Schweden wechselt Patrick McNally an die Pleiße. Der 1,88 Meter große 26jährige US-Amerikaner wurde im Jahr 2010 von den Vancouver Canucks an 115. Stelle gedraftet, wo er im Anschluss einen Einstiegsvertrag (ELC) mit den San Jose Sharks unterschrieb und dann in der US-amerikanischen Collegemeisterschaft NCAA von 2011 bis 2015 für die Harvard University auflief. Die folgenden zwei Jahre spielte er in der AHL im Farmteam der Sharks, den San Jose Barracuda und kam [...]

Förderlizenz-Partnerschaft mit Bremerhaven

Crimmitschau und Förderlizenz-Kooperationen, das ist so eine Sache für sich. Denkt man an die letzten Jahre, so waren die Partnerschaften mit Wolfsburg und Schwenningen nicht das Gelbe vom Ei, von der Farce mit Krefeld ganz zu schweigen. So richtig gut war die Zusammenarbeit eigentlich nur mit zwei Teams, den Kassel Huskies, als diese noch in der DEL spielten und in der Saison 2005/2006 die legendäre "Blauhosen"-Reihe stellten und damit den Weg der Westsachsen von der Oberliga zurück in die zweite Liga ebneten. Und dann waren es noch die Hamburg Freezers 2010/2011, als diese den Eispiraten Elia Ostwald und Niklas Treutle [...]

Gegner-Spionage 2018-2019 – Unser Pre-Season-Check Teil 2

Bei den Eispiraten bleibt es in der diesjährigen Rekordhitze weiterhin ruhig auf dem Transfermarkt und so konnte nur ein weiterer Abgang vermeldet werden. Der slowenische Abwehrspieler Ales Kranjc verlässt Westsachsen und schloss sich in seiner Heimat dem Alps-Hockey-League-Club Olympija Ljubljana an. Nichtsdestotrotz setzen wir unsere DEL2-Eishockeyspionage fort, wir schauen auf die kommenden Derby-Gegner und reisen in den Süden der Republik: Zweigleisige Planung in Franken Die Bayreuth Tigers waren in den vergangenen Monaten nicht zu beneiden: Sportlicher Abstieg, interne Querelen, Insolvenz des SC Riessersee und damit verbunden Nachrücker in die DEL 2, dann wieder die Nachricht, dass es in Garmisch doch [...]

Gegner-Spionage – Unser Pre-Season-Check zur Saison 2018/19, Teil 1

Die Temperaturen haben bereits mehrfach die 30-Grad-Marke überschritten, so dass viele gar nicht an den Winter denken möchten. Und während sich die deutsche Nationalmannschaft einer Randsportart eher sang- und klanglos aus einem Turnier im Land des Eishockey-Olympiasiegers verabschiedete, laufen nach einer langen und speziell im deutschen Eishockey erfolgreichen Saison die Kaderplanungen sicherlich auf Hochtouren. Und das gilt eben dann auch für die Eispiraten, die sich in der vergangenen Saison die Messlatte selbst hoch gelegt haben und damit auch logischerweise die Erwartungen der Fans für die kommende Spielzeit entsprechende Messlattenhöhe haben. Die Kaderplanung der Eispiraten ist erneut recht verhalten, der Erfolg [...]

Und ewig grüßt das Murmeltier…

...so könnte man die Gefühlslage der Eispiratenfans nach der Veröffentlichung des offiziellen Spielplans für die kommende Saison bezeichnen. Zum ersten Spieltag reisen die Westsachsen wie in der abgelaufenen Saison zum ersten Gastspiel in die Käthchenstadt ins Unterland. Das erste Derby der Saison steht dann bereits zum ersten Heimspiel (letzte Saison 4. Spieltag) an. Den kompletten Spielplan oder den Teamspielplan gibt es zum download auf www.del-2.org.

Eispiraten erhalten die Lizenz für die kommende Saison

Auch 2018/19 werden 14 Teams um den Meistertitel und die goldene Ananas wetteifern, allerdings ohne den Vorjahresfinalisten und Traditionsverein SC Riessersee, dem die Lizenz nach gründlicher Prüfung verweigert wurde. Somit kann der sportliche Absteiger Bayreuth Tigers seine bisherige zweigleisige Planung nun auf die kommende DEL-2-Saison fokussieren. Neu hinzukommen wird der Vizemeister aus der Oberliga. Wir heißen den Deggendorfer SC herzlich willkommen und freuen uns auf das Aufleben alter sportlicher Rivalität aus den 90er Jahren.

DEL 2 – Meistertitel geht nach Bietigheim-Bissingen

Um 19:28 Uhr hob Steelers-Kapitän Adam Borzecki in Garmisch-Partenkirchen den Meisterpott der DEL 2 in die Höhe und krönte damit die starke Saison der Steelers Bietigheim-Bissingen mit dem dritten Meistertitel in den vergangenen 6 Spielzeiten. Die Steelers gewannen die Finalserie nahezu souverän gegen den Hauptrundenmeister SC Riessersee mit 4:1, obwohl alle Finalspiele bis auf eine Ausnahme eher mit knappen Ergebnis zu Ende gingen. Beide Mannschaften zeigten hochklassiges und schön anzuschauende Eishockey und wurden von beiden Fanlagern entsprechend gefeiert. Mit Sinisa Martinovic und Benjamin Hüfner konnten auch zwei ehemalige Eispiraten den Pott in die Höhe stemmen. Der sympathische Steelers-Coach Kevin Gaudet [...]

By |2018-04-22T20:09:09+00:0022.04.2018|Aktuelle News, DEL2-News|0 Kommentare

Nachholspiel gegen die Steelers am 27.02.2018

Das Spiel zwischen den Eispiraten Crimmitschau und den Steelers Bietigheim-Bissingen wurde am 23. Februar aufgrund Probleme bei der Anreise der Gäste aus dem Ellental abgesagt. Wie die DEL 2 aktuell auf Ihrer homepage bekannt gegeben hat, liegt kein Verstoß gegen die Spielordnung vor. Die Steelers waren pünktlich abgefahren und hätten im Vorfeld nicht erkennen können, dass es bei dem Transport zu Schwierigkeiten hätte kommen können. Von daher wurde das Spiel neu angesetzt und findet am kommenden Dienstag, 27. Februar 2018 (20:00 Uhr) statt.

Keine Punkte in der Kurstadt

Verdiente, aber in der Höhe unnötige Niederlage in Hessen! Der EC Bad Nauheim schlägt die Eispiraten mit 6:1 (1:1, 2:0, 3:0). Nebelschlacht im Kurpark Die Eispiraten erneut ohne Dominic Walsh und Will Weber mit einem problemlosen Start im auf Grund des warmen Wetters vernebelten Colonel-Knight-Stadion in der Kurstadt. Beide Mannschaften tasteten sich in einem temporeichen Spiel ab und ließen in den jeweiligen Abwehrreihen wenig zu. Erst als Patrick Pohl auf die Strafbank musste, wurde es gefährlich für die Gäste, die auch prompt den Führungstreffer der Nauheimer hinnehmen mussten. Doch die Eispiraten schüttelten sich nur kurz und kamen nur wenige Zeigerumdrehungen [...]

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?