Über Torsten Pretzsch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Torsten Pretzsch, 140 Blog Beiträge geschrieben.

Ganz wichtiger Heimsieg für die Eispiraten

Mit einer ganz starken Leistung besiegten die Eispiraten am heutigen Sonntag die Löwen Frankfurt mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0). Defensiv stand man in der gesamten Begegnung sehr kompakt und wenn mal ein Schuss durchkam, hielt Michael Bitzer die Pucks fest. Der verdiente Lohn für diese Defenisvleistung gestützt von einem starken Bitzer war der erste Shut-Out diese Saison für den Crimmitschauer Goalie. Ein weiterer Aspekt zum Sieg war, dass man in der Offensive zur richtigen Zeit die Tore erzielte. Ewanyk im nachsetzen in der Schlussminute von Drittel 1, Lemay mit einem Schuss von der blauen Linie im Powerplay, sowie abermals Ewanyk [...]

Von |2021-03-28T19:36:50+02:0028.03.2021|Eispiraten-News|0 Kommentare

Chance nicht genutzt

Die Tür zu den Play-Offs war heute schon einen großen Spalt auf, denn sowohl Ravensburg als auch Bad Nauheim unterlagen. Doch gegen den direkten Konkurrenten, die Heilbronner Falken verloren auch die Eispiraten am Abend mit 3:1 (1:0, 1:0, 1:1). Gegen die sehr vielbeinige Abwehr der Gastgeber mit einem bärenstarken Goalie Florian Mnich im Tor fanden die Westsachsen keine Mittel. Da Heilbronn jedes Drittel einmal traf, kam der einzige Treffer durch Vigneault in der 57.Minute zu spät. Damit verkürzen die Falken den Rückstand auf Ravensburg (Platz 8) auf 3 und Crimmitschau (Platz 7) auf 4 Punkte und der Kampf um die [...]

Von |2021-03-26T22:27:12+01:0026.03.2021|Eispiraten-News|0 Kommentare

Es gibt Dinge, die gibt es nicht – oder doch…

Wenn man denkt, man hat nach 25 Jahren Eishockey schon alles gesehen, dann war man heute Abend nicht in Crimmitschau zu Gast. Aber erst einmal die Fakten - mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) besiegten die Eispiraten die Bayreuth Tigers am Abend und holten immens wichtige Zähler im Kampf um die Play-Offs. Die Tore erzielten Patrick Pohl, Lemay und Ewanyk. Oder eben auch nicht... Denn das Tor oder besser Nicht-Tor von Ewanyk hat und wird noch für reichlich Gesprächsstoff sorgen. Im zweiten Drittel hatte Ewanyk im dritten Nachschuss das leere Tor vor sich und schoss meilenweit drüber. Weil aber genau in [...]

Von |2021-03-22T22:49:52+01:0022.03.2021|Eispiraten-News|0 Kommentare

Ganz wichtiger Sieg gegen Kaufbeuren

Einen ganz wichtigen Sieg konnten die Eispiraten am Abend gegen den ESV Kaufbeuren landen. Am Ende hieß es 6:2 (4:0, 0:1, 2:1). Ausschlaggebend für den Sieg war ein fulminantes Auftaktdrittel, in dem Lemay, Böttcher, Petr Pohl und Vantuch trafen. Einen Wermutstropfen gab es dennoch, denn nachdem Mario Scalzo wieder auf dem Eis stand und die Abwehr somit langsam wieder vollzählig wurde, verletzte sich André Schietzold nach einem Check an der Schulter und musste vorzeitig vom Eis. Ein ganz anderes Bild gab es im Mitteldrittel. Kaufbeuren war nun tonangebend und Ilya Andrykhov musste ein ums andere mal Kopf und Kragen riskieren. [...]

Von |2021-03-18T22:35:52+01:0018.03.2021|Eispiraten-News|0 Kommentare

Dieses war der siebte Streich…

Und sie siegen immer weiter... Die Eispiraten gewannen auch ihr siebtes Spiel in Folge am Abend gegen den EV Landshut mit 4:2 (1:1, 0:0, 3:1). Dabei konnten die Westsachsen erneut zweimal einen Rückstand ausgleichen. Aus sicherer Defensive hatte man in einer ausgeglichenen Partie gegen keineswegs enttäuschenden Gäste immer die bessere Antwort. Ewanyk glich die erste Landshuter Führung bereits im ersten Drittel aus. Nach einem unglücklichen Eigentor von Scalzo traf Petr Pohl mit einem klasse Konter zum 2:2. In den letzten Minuten drehten die Eispiraten noch einmal auf und Scott Timmins holte in der 57. Minute die erstmalige Führung, bevor Lemay [...]

Von |2021-01-31T19:27:56+01:0031.01.2021|Eispiraten-News|0 Kommentare

Starke Leistung im letzten Heimspiel des Jahres

Damit war angesichts der weiterhin großen Verletzungssorgen nicht unbedingt zu rechnen. Schließlich fehlten Petr Pohl, Summers und Schlenker, dafür kehrte Hudson zurück. Doch zum Jahresabschluss gewinnen die Eispiraten im heimischen Sahnpark gegen die Towerstars Ravensburg mit 4:1 (2:1, 1:0, 1:0). Dabei gingen nur die Anfangsminuten an die Gäste, die auch die Führung durch Czarnik brachte. Nach und nach kamen die Eispiraten besser ins Spiel und ein Doppelschlag kurz vor der ersten Pause durch Weiß und Pohl drehte die Partie. Ein Eigentor von Ravensburg sowie im Schlussabschnitt Lemay zur rechten Zeit sorgten für die weiteren Treffer. Mit einer starken Defensivleistung gestützt von [...]

Von |2020-12-28T22:40:14+01:0028.12.2020|Eispiraten-News|0 Kommentare

Immer wieder gegen Bayreuth

Bereits zum fünften Mal in Folge verloren die Eispiraten ihr Heimspiel gegen die Bayreuth Tigers diesmal mit 2:4 (0:1, 0:2, 2:1). Bezeichnend dabei die Flaute im Spiel nach vorn. Es läuft einfach aktuell nicht im Eispiraten-Sturm. Also so überhaupt nicht... Seit sage und schreibe 174 Minuten wartet ein Stürmer der Eispiraten darauf, den gegnerischen Torhüter zu überwinden. Und so war es auch wenig verwunderlich, dass mit Carl Hudson ein Verteidiger nach über 100 torlosen Minuten im heimischen Sahnpark einnetzte. Zu diesem Zeitpunkt im Schlussabschnitt stand es aber schon 0:4 und so blieb es beim kurzen Aufbäumen, als Mario Scalzo zum [...]

Von |2020-12-22T22:34:26+01:0022.12.2020|Eispiraten-News|0 Kommentare

Penaltyniederlage gegen die Tölzer Löwen

Wenn zwei völlig gleichwertige Teams aufeinander treffen, dann geht es in die Verlängerung. Oder sogar ins Penaltyschießen. Wie am heutigen Abend beim Duell gegen die Tölzer Löwen. Am Ende waren die Tölzer Löwen dabei das glücklichere Team und gewannen mit 4:5 (0:0, 4:3, 0:1, 0:0). Die Tore für die Eispiraten erzielten jeweils doppelt Lemay und Petr Pohl.

Von |2020-11-20T22:32:49+01:0020.11.2020|Eispiraten-News|0 Kommentare

Blitzsaubere Leistung in Bayreuth

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison war von der vogelwilden Spielweise vom Freitag nichts mehr zu sehen. Defensiv standen die Eispiraten kompakt und versuchten mit schnellem Spiel ihrerseits zu Chancen zu kommen. Und das gelang nach einem torlosen ersten Abschnitt auch. Vincent Schlenker brachte die Eispiraten im Powerplay in Führung. Nachdem es am Tor von Bitzer Probleme mit der Befestigung gab, wurde die zweite Pause 4 Minuten vorgezogen und es begann ein sehr langer Schlussabschnitt. Kurz vor dem letzten Seitenwechsel war es Petr Pohl, der wunderschön Lemay bediente und dieser traf mit einem satten Schuss zum 0:2. Gar 0:3 hieß es [...]

Von |2020-11-08T19:20:38+01:0008.11.2020|Eispiraten-News|0 Kommentare

Toreflut in der Landeshauptstadt

Bei der Generalprobe für die Saisoneröffnung nächste Woche siegten die Eispiraten am Abend im Nord-Ost-Pokal in Dresden mit 5:6 (3:4, 2:1, 0:1). Vogelwild gestaltete sich dabei vor allem das erste Drittel an dessen Ende 7 Tore auf der Anzeigetafel standen. Drei Treffer davon in gerade einmal 26 Sekunden in der 7.Minute. Ansonsten bleib es über weite Strecken ein völlig ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe, was 851 Zuschauer sehen durften. Für die nächsten 4 Wochen wird es die letzte Partie mit Zuschauern sein. Die Torschützen auf Seiten der Eispiraten bei diesem Torreigen waren Timmins (2x), Patrick Pohl, Schug, Hudson und Gams. Petr Pohl [...]

Von |2020-10-30T21:53:03+01:0030.10.2020|Eispiraten-News|0 Kommentare