Über Sascha Fischer

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Sascha Fischer, 1188 Blog Beiträge geschrieben.

Naud lehnt Angebot ab – Eispiraten auf Trainersuche

Eigentlich wollte die Eispiraten GmbH die Zusammenarbeit mit Chefcoach Daniel Naud fortsetzen und hat ihm ein Angebot zu unveränderten Konditionen für die kommende Spielzeit vorgelegt. Naud jedoch sieht seine Zukunft nicht mehr in Crimmitschau und hat das Angebot abgelehnt, so dass sich die Crimmitschauer nun auf Trainersuche begeben müssen.

Von |2020-03-30T11:26:15+02:0030.03.2020|Eispiraten-News|0 Kommentare

Nein, es geht nicht richtig los…

Und das letzte Wort hat: Corona. Die Welt steht Kopf angesichts eines Virus mit dem kryptischen Namen SARS-CoV-2. Und die Auswirkungen spüren wir inzwischen alle, spätestens seit dem Abbruch der DEL2-Saison am vergangenen Dienstag. Das "Buch" über die Eispiraten-Saison 2019/20, das wir in den letzten beiden Wochen für Dich geschrieben haben, bleibt deshalb unvollendet mit einer leeren letzten Seite. Zumindest enthält sie noch die Fußnote "Klassenerhalt". Über den freilich freuen wir uns, wenn auch nicht sportlich herbeigeführt, aber das geht nun allen Vereinen der Liga so. Das Team von etconline wünscht allen Fans, Verantwortlichen und Spielern der Eispiraten eine ruhige [...]

Von |2020-03-13T06:45:37+01:0013.03.2020|Eispiraten-News|0 Kommentare

Schlusswort – Aber nicht das letzte Wort. Jetzt geht´s erst richtig los!

Während das letzte Kapitel in einem Buch bzw. das Schlusswort für gewöhnlich locker überlesen werden kann, weil ja die Geschichte schon zu Ende erzählt ist, geht es im letzten Kapitel der Eispiraten-Geschichte zur Saison 2019/20 nochmal um alles. Oder anders gesagt: Es geht ums nackte Überleben und den Fortbestand der Crimmitschauer in der DEL2! Das muss allen bewusst werden. Während der Hauptrunde mit ihren 52 Spieltagen zogen die Pleißestädter bei ihrer Berg-und-Talfahrt schon mehrfach kräftig am Spannungsbogen, aber die anstehende Playdown-Runde dürfte dem Ganzen noch die Krone aufsetzen. In den beiden vergangenen Spielzeiten hieß es dank des direkt geschafften Klassenerhalts [...]

Von |2020-03-03T07:57:58+01:0013.03.2020|Eispiraten-News, Vorschau|0 Kommentare

Kapitel 7 – Crimmitschau ist nicht Hollywood – Kein westsächsisches Happy End…

6 Wochen lang - oder auch 13 Spiele - bewiesen die Crimmitschauer einen langen Atem und hatten zwischen dem 37. und 49. Spieltag ihre wohl beste Saisonphase. Nicht weniger als 27 von 39 Punkten holten die Naud-Schützlinge und ließen die zu betrauernde Niederlagenserie um Weihnachten herum zumindest punktemäßig in Vergessenheit geraten. Die Narben dieser Zeit blieben in der Tabelle aber sichtbar, so dass der Keller das Wohnzimmer der Sachsen blieb. Dennoch war der Kontakt zu den Pre-Playoffplätzen wieder da und nichts war mehr unmöglich. Weil die Spiele aber immer weniger wurden, ging es plötzlich doch ganz schnell. Die Löwen Frankfurt [...]

Von |2020-03-03T07:45:55+01:0012.03.2020|Eispiraten-News, Rückblick|0 Kommentare

Kapitel 6 – Den Schalter wiedergefunden – Eispiraten on fire!

Das letzte Kapitel schloss mit der Overtime-Niederlage in Landshut. Deren 9. in Folge, aber immerhin das Ende der Serie punktloser Spiele. Vielleicht war die Partie in Landshut aber auch mehr als das Ende der Niederlagenserie, nämlich gleichzeitig der Anfang dessen, was in den kommenden Wochen noch folgen sollte: Punktesammeln – und das nicht zu wenig. Gleich nach Landshut zogen Frankfurt und Heilbronn bedröppelt aus Crimmitschau von dannen. Und in der Fremde ließen die nun torhungrigen Eispiraten die Weißwasseraner und die Bad Nauheimer mit Schützenfesten links liegen. Es flutschte einfach und der berühmte Ketchupeffekt ließ sich auch von der Niederlage im [...]

Von |2020-03-07T14:35:05+01:0011.03.2020|Eispiraten-News, Rückblick|0 Kommentare

Corona legt Eishockey-Deutschland lahm: Saisonende für alle

Nun ist amtlich, was sich in den letzten beiden Tagen immer mehr angebahnt hat: Die beiden Profiligen DEL und DEL2 haben heute offiziell über die sofortige Einstellung des Spielbetriebs und das damit verbundene Saisonende entschieden. Wie die DEL2 bekannt gab, gibt es keinen sportlichen Meister und auch keinen sportlichen Absteiger. Crimmitschau ist damit für die DEL2-Saison 2020/21 qualifiziert. Mehr Infos unter: www.del-2.org

Von |2020-03-10T18:06:55+01:0010.03.2020|DEL2-News, Eispiraten-News|0 Kommentare

Kapitel 5 – Das Weihnachtsfest des Schreckens

Dank einer richtig starken Phase nach der Länderspielpause waren die Sachsen plötzlich wieder im Rennen, kämpften sich bis auf 3 Punkte an die Pre-Playoffs ran und gingen mit dem Rückenwind eines 6:2-Auswärtssieges gegen Spitzenreiter Kassel ins Rückspiel des back-to-back Spieltages. Aber dann… aber dann…. Das 1:4 gegen die Nordhessen war zum 3. Adventssonntag der Auftakt einer Serie der Erfolgslosigkeit, die ihresgleichen suchen sollte. Die Hiobsbotschaften über die wochenlangen Ausfälle von Alex Wideman (Handbruch) und Carl Hudson (Fußbruch) waren das eine Übel, die Darbietungen des Teams auf dem Eis das andere. Blutleer, lustlos und schlichtweg nicht konkurrenzfähig präsentierten sich die Westsachsen, [...]

Von |2020-03-07T14:25:15+01:0010.03.2020|Eispiraten-News, Rückblick|0 Kommentare

Kapitel 4 – Plötzlich geht was!

Saisonstart verschlafen, Zwischenhoch, Einbruch vor der Länderspielpause – Rote Laterne. Die Situation in Crimmitschau war mehr als angespannt, personell hielten sich die Entscheider zurück und so war die Stimmung wie auch der Tabellenstand deutlich im Keller. Da kamen die Rüpel aus Dresden zum ersten Spiel nach der Pause gerade recht. Knackstedt & Co. checkten und pöbelten sich bekanntermaßen durch den Sahnpark und wurden dafür mit 0 Punkten belohnt. Und weil zwei Tage später auch noch ein Penaltysieg beim zweiten Lieblingsfeind, den Türmchen aus Ravensburg, folgte, erkannte man in Westsachsen am Ende des langen Tunnels doch wieder so etwas wie Licht. [...]

Von |2020-03-08T10:37:00+01:0008.03.2020|Eispiraten-News, Rückblick|0 Kommentare

Kapitel 3 – Endlich Länderspielpause

Der Aufwind, den die Crimmitschauer mit dem Zwischenspurt vom 7. bis zum 12. Spieltag erzeugten, verflachte jäh. Unglücklich zog man gegen Frankfurt zuhause im Penaltyschießen den Kürzeren und weil das noch nicht Dämpfer genug war, folgten weitere Heimpleiten gegen Heilbronn und Kassel. Das Derby in Weißwasser ging sehr peinlich und mehr oder weniger chancenlos mit 2:6 gegen die Wand und die 3:8-Klatsche in Bad Nauheim war im negativen Sinne das i-Tüpfelchen. Die 8 Gegentreffer sollten bis zum Hauptrundenende der Höchstwert bleiben. Nur 1 Punkt aus diesen 5 Spielen ließ die Pleißestädter wieder bis zur Hüfte im Sumpf versinken, aus dem [...]

Von |2020-02-29T12:00:44+01:0007.03.2020|Eispiraten-News, Rückblick|0 Kommentare

Kapitel 2 – Raus aus dem Keller, aber immer noch auf der Treppe

Nach dem missratenen Saisonstart hieß es für die Eispiraten so schnell wie möglich in die Spur zu kommen, denn der Spruch „Punkte, die man hat, kann einem keiner mehr wegnehmen“ kann genauso gut auch umgedreht werden in „Punkte, die man nicht hat, muss man erstmal aufholen“. Und die Crimmitschauer fanden die Spur! Am Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit gewannen sie ein Zitterspiel beim Tabellennachbarn Bayreuth mit 5:4, wobei Austin Fyten ein 4-Punkte-Spiel machte und damit offenbar die Autobahnausfahrt nach Crimmitschau endgültig gefunden hatte. Zwei Tage später verpasste Christoph Körner den Tölzer Löwen 14 Sekunden vor der Schlusssirene einen [...]

Von |2020-02-29T12:00:15+01:0006.03.2020|Eispiraten-News, Rückblick|0 Kommentare